Sonntag, 13. April 2014

Hamburgreise (22.03.2014 - 25.03.2014) - #4

Hallo meine Lieben,

es geht weiter mit dem viertel Teil der Hamburgreise-Reihe.
Die ersten drei Teile könnt ihr euch hier anschauen:


Nach der Hafencity sind wir weiter mit der U-Bahn gefahren und stiegen an der Alster aus. Ich habe schnell ein Bild gemacht und wir sind dort auch nicht lange geblieben. Im Nachhinein haben wir festgestellt (am letzten Tag), dass dieser Platz an der Alster sehr schnell zu Fuß zu erreichen war, und dass generall die meisten Plätze, an denen wir waren, sehr nah beinander lagen. Hier seht ihr das Bild:


Wir sind wieder in die U-Bahn gestiegen und es ging weiter zum Fischmarkt, der nur sonntags in Hamburg stattfindet. Natürlich muss man früh da sein, um den besten Fisch zu bekommen, aber wir wollte uns nur angucken, wie es dort aussieht. Als wir dort waren, waren die meisten schon am Abbauen, und es gab nicht mehr so viel vom Fischmarkt zu sehen:


Wir liefen weiter und an diesem Tag gab es sogar ein kleines Konzert (eventuell findet es auch jeden Sonntag statt, ich weiß es nicht), bei dem die Menschen aßen und zuhörten:


Wir sind durch diese kleine Halle gelaufen und waren wieder an der Elbe. Hier habe ich wieder ein paar Fotos gemacht:






Anschließend sind wir zurück zur U-Bahn gelaufen und hier habe ich noch mal zwei Fotos von einigen Ständen gemacht. Ziemlich alle Fischhändler waren schon weg und es blieben nur noch die normalen Händler, die entweder Obst oder Kleidung, Brillen etc. verkauft haben:



Das war's mit dem vierten Teil. :) Der fünfte Teil kommt morgen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen