Freitag, 20. Februar 2015

Review: ebelin Mini-Kabuki (ab März 2015 erhältlich)

Hallo meine Lieben,

vor einigen Tagen habe ich euch die ebelin Neuheiten, die es ab März bei dm zu kaufen geben wird, auf meinem Blog präsentiert. Wenn ihr euch den Blogpost noch einmal durchlesen wollt, schaut hier vorbei: ebelin Neuheiten Frühling 2015

Die ebelin Pinsel wurden mir zugeschickt und ich darf sie somit vorab testen. Danke an das Team von dm!


Auf dem Bild seht ihr folgende Pinsel* (und Anspitzer):

- ebelin 6in1 Lidschattenapplikator
- ebelin Mini-Kabuki
- ebelin Doppelspitzer
- ebelin Präzisionslidschattenpinsel
- ebelin Eyeliner Pinsel

Heute möchte ich euch den ebelin Mini-Kabuki* vorstellen.


Das sagt ebelin:

Die weichen und besonders dicht gebundenen Naturhaare des ebelin Mini-Kabukis eignen sich ideal zum Auftragen von losem Puder oder Bronze-Puder. Durch die speziell abgerundeten Haare des Pinsels wird die optimale Menge an Puder aufgenommen und gleichmäßig auf der Haut verteilt.

Der Mini-Kabuki ist nicht vegan.

Preis: 3.95 Euro



Bisher hatte ich keinen Kabuki und dieser hier ist mein erster, aber leider hat er mich enttäuscht. Die Pinselhaare fallen ziemlich schnell heraus und beim Auftrag piekst er. Der Pinsel "zerpiekst" selbst das Puder. Normalerweise sollte ein Pinsel keine Krümel im Puder hinterlassen - wie ich finde -, da meine anderen Pinsel das nicht machen.



Generell nimmt er das Puder ziemlich bröckelig auf und es sind eher "Puderhäufchen". Es kommt zwar etwas Puder im Gesicht an, aber der Auftrag ist durch das Pieksen der Pinselhaare sehr unangenehm.


PR Sample

Kommentare:

  1. uhhh das hört sich nicht sonderlich gut an! :/
    ich habe ja auch die Produkte zum testen bekommen & schau mir meinen mal genauer an ob der auch so ist >.<

    schöner Bericht von dir!♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Bericht ist auch toll! Vielen Dank! :)

      Löschen
  2. Tolle Review liebe Anna!
    Blöd nur, dass der Pinsel nichts kann.. ich finde er sieht auch schon sehr hart aus, wenn du weißt was ich meine.

    Ganz liebe Grüße, Carofee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, das dachte ich auch vom Aussehen. :D
      Dankeschön! :)

      Löschen
  3. Liebes, Danke für's testen!

    Sehr schade wegen dem Pinsel! :o(

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Oje, auf diesen Pinsel kann man wohl verzichten. Die Augenpinsel sehen aber ganz spannend aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! :D
      Die Augenpinsel sind auch besser. :P

      Löschen
  5. Das mit dem kabuki hatte ich mir schon bei den pressebildern gedacht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es beim ersten Anblick gedacht. :D

      Löschen
  6. Hey, einen wundervollen Blog hast du :* gefällt mir total gut. Ich find die Pinsel von Ebelin super, habe selber alle 10 davon :) Allerdings alle aus der Professional Serie, da bei der anderen ständig die Haare ausfallen.

    ich hab ein neuen Blog ins Leben gerufen und vielleicht kansnt du mir helfen, meine Community zu erweitern :***
    liebste Grüße J.

    www.missrosepale.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Die Pinsel aus der Professional Reihe finde ich auch besser. :)

      Löschen