Dienstag, 21. Juli 2015

Review: NIVEA In-Dusch Gesichtsprodukte

Hallo meine Lieben,

vor einigen Wochen konnte man sich für eine neue Botschafteraktion bei NIVEA bewerben und dieses Mal hatte ich Glück und durfte die neuen In-Dusch Produkte testen.


In meinem Paket waren folgende Produkte enthalten:

* 1 x NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner für Gesicht und Augenpartie (50 ml)
* 1 x NIVEA In-Dusch Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut (75 ml)

* 20 x Info-Karten
* 20 x Proben In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner
* 20 x Proben NIVEA In-Dusch Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut



Die meisten Proben und Info-Karten habe ich an Freunde und Verwandte verschenkt und die beiden Produkte in Originalgröße habe ich selbst behalten und getestet.

Ich finde es super, dass man bei den NIVEA Botschafteraktionen die Möglichkeit hat, viele Proben weiterzuverteilen und somit nicht alleine testen muss.





Anwendung:

1. Tragen Sie die Waschcreme am besten auf trockener Haut auf und massieren Sie sie sanft ein, um Make-up & Mascara zu lösen.
2. Dann einfach das Gesicht mit lauwarmem Wasser gründlich abduschen.
3. Ihr Gesicht ist schön gereinigt & das Make-up sanft entfernt.

Der Make-up Entferner für die Dusche von NIVEA:

Die einfache Art der Gesichtsreinigung für sofort gereinigte, von Make-up befreite Haut nach dem Duschen.
Die NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner:

* Reinigt besonders mild.
* Entfernt sanft Make-up und sogar Mascara - ohne Wattepad.
* Ist besonders für die sensible Augenpartie geeignet und schützt die Wimpern.
* Pflegt zart und erhält die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut.
Für gesund aussehende Haut.

Textur: Die Waschcreme ist parfümfrei, hat eine cremig-weiche Textur und verleiht Ihnen ein zart gereinigtes Hautgefühl.

Die Verträglichkeit ist dermatologisch und augenärztlich bestätigt.

Biologisch abbaubar

Inhalt: 150 ml
Preis: 3,95 Euro
(je nach Geschäft evtl. im Angebot günstiger)

Mit der Waschcreme kann man gut arbeiten, da die Konsistenz nicht zu fest und nicht zu flüssig ist, sondern genau richtig. Nach dem Duschen trägt man die Waschcreme auf das geschminkte Gesicht auf und massiert diese ein wenig ein. Durch das leichte Einmassieren wird der Großteil des Make-ups entfernt, allerdings blieben bei mir oft Reste der Mascara übrig. Anfangs hatte ich große Pandaaugen, aber mit der Zeit habe ich festgestellt, dass die Waschcreme "leichtes" Make-up entfernt, aber wenn man sich etwas stärker geschminkt hat, dann bleiben Reste übrig. Für Menschen, die nur wasserfeste Mascara benutzen, ist dieses Produkt nichts. Normale Mascara kriegt man bedingt ab, da man trotzdem ziemlich an den Augen reiben muss. Wenn ich mir das Produktversprechen durchlese, dann fallen mir direkt zwei Punkte ins Auge, nämlich "reinigt mild" und "keine Pandaaugen mehr". Beide Punkte wurden leider nicht ganz erfüllt. Ich werde dieses Produkt aufbrauchen, aber nachdem es leer sein wird, werde ich wieder zu meinen üblichen Reinigungstüchern oder zu meinem Mizellenwasser greifen, da mir der Aufwand in der Dusche für ein nicht perfektes Ergebnis zu hoch ist. Preislich finde ich die Waschcreme etwas teuer und beim Geruch erkenne ich leider nicht den typischen Geruch von NIVEA Produkten.


Anwendung:

1.Crenen Sie Ihre nasse Haut noch in der Dusche mit der In-Dusch Gesichtspflege ein.
2. Dann einfach das Gesicht mit lauwarmem Wasser gründlich abduschen.
3. Abtrocknen und fertig: Sie können sofort Ihr Make-up auftragen.

Die erste Gesichtspflege für die Dusche von NIVEA:

Die einfache Art der Gesichtsreinigung für sofort gereinigte, von Make-up befreite Haut nach dem Duschen.
Die NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner:

Erleben Sie die neue, einfache Art der Gesichtspflege, um direkt in den Tag zu starten.

Die NIVEA In-Dusch Gesichtspflege mit Vitamin E für normale Haut und Mischhaut:

* Spendet langanhaltend Feuchtigkeit.
* Zieht schnell ein, ohne ein klebriges Gefühl auf der Haut zu hinterlassen - Sie können Ihr Make-up sofort auftragen.
* Duftet angenehm frisch.
Für ein zart gepflegtes Hautgefühl.

Die Verträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Inhalt: 75 ml
Preis: 3,95 Euro
(je nach Geschäft evtl. im Angebot günstiger)

Die Gesichtscreme gibt es außerdem noch für trockene Haut.

Auch bei diesem Produkt fiel mir die Anweundung sehr leicht - auftragen, einmassieren, abduschen. Leider konnte mich die Gesichtspflege ebenfalls nicht voll und ganz überzeugen. Zwar sind die Konsistenz und der Geruch (wieder kein typischer NIVEA Geruch) sehr angenehm, aber mir hat die Pflegewirkung ein wenig gefehlt. Obwohl ich nicht so gut zwischen "guter" Pflegewirkung und "schlechter" Pflegewirkung unterscheiden kann, habe ich trotz dessen gemerkt, dass ich nach dem Auftrag und nach dem Abduschen eine sehr geringe Menge der Creme auf der Haut hatte. Meine Haut fühlte sich zwar relativ weich an, aber bei anderen Cremes habe ich ein besseres Gefühl nach der Anwendung.

Fazit

Leider muss ich sagen, dass ich solche In-Dusch Produkte generell ziemlich unnötig finde. Wenn man eine normale Gesichtspflege- und Abschminkroutine hat, dann braucht man sich solche Produkte nicht zu kaufen. Beide Produkte konnten mich nicht komplett überzeugen. Die Waschcreme hat erst nach mehreren Anwendungen ihre Funktion erfüllt, da man etwas stärker im Bereich der Augen reiben muss, um die Mascararückstände zu entfernen, wobei es hierbei wieder darauf ankommt, ob man die Wimpern sehr stark tuscht oder eher leicht. Ich tusche mir meine Wimpern nicht so stark, sodass die Waschcreme nach einigen Anwendungen bei mir funktioniert hat. Bei wasserfester Wimperntusche sieht es leider wiederum anders aus. Zusammenfassend würde ich sagen, dass die Waschcreme das komplette Make-up entfernt, allerdings schwächelt sie bei den Mascararückständen. Leider wäre somit der Sinn des Produkts verfehlt, da man überall den Ausdruck "keine Pandaaugen mehr" liest. Die Gesichtscreme finde ich ganz in Ordnung, aber sie ist definitiv kein Muss. Preislich liegen beide Produkte bei jeweils 3-4 Euro (je nachdem, ob sie im Angebot sind) und für mich persönlich sind sie etwas zu teuer. Die Produkte sind eher etwas für Menschen, die sich abends gar nicht abschminken, was natürlich sehr schlecht ist, aber durch diese wären sie wenigstens "freier von Schminke". Für einen "normalen Abschminker" sind sie eher nichts.

Was haltet ihr von den beiden Neuheiten?



*PR Sample

Kommentare:

  1. Also die In Dusch Gesichtspflege finde ich wirklich gut, benutze sie jeden 2. Tag.
    Der In Dusch Make Up Entferner hingegen würde ich mir nicht nachkaufen, bin ich ziemlich unzufrieden. Ich verwende kein Waserfestes ake up und trotzdem muss ich noch mit einem Waschgel und gesichtswasser nachbesssern. Leider durchgefallen.
    Ansonsten mag ich allgemein In Dusch pflege sehr gerne - nicht nur fürs gesicht ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die auch noch nicht getestet für das Gesicht, habe aber schon oft schlechtes von diesen Gesichtsprodukten gehört!!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich sehe das genau so wie du. Waschcreme erfüllt nicht ihren Zweck, hatte danach das erste Mal gesehen was "Pandaaugen" sind. Ich benutze immer, wenn ich mich unter der Dusche abschminke ein Reinigungsschaum und der macht einen besseren Job!

    LG
    Alena <3

    AntwortenLöschen