Donnerstag, 6. August 2015

Unboxing: Degustabox Juli 2015


Vor einer Woche trudelte die Degustabox* für den Monat Juli bei mir ein. Heute möchte ich euch gerne den Inhalt vorstellen. Die Degustabox ist unter folgendem Link bestellbar: https://www.degustabox.com/de/
























Mit allen Produkten der Box kann ich bzw. meine Familie etwas anfangen. Die Trinkpäckchen sowie das Moussezauber habe ich bereits ausprobiert. Ich hätte nicht gedacht, dass das Moussezauber wirklich funktionieren würde, aber es hat funktioniert. Zusammen mit ein paar Himbeeren habe ich eine Packung des Moussezaubers vermischt und für einige Stunden in den Kühlschrank gestellt. Nach einigen Stunden wurde die Schüssel von mir herausgeholt und die Himbeeren sahen etwas luftiger aus und bekamen eine "mousse-artige" Konsistenz. Verziert habe ich das Endergebnis nicht, aber beim nächsten Mal werde ich das bestimmt machen. Durch das Mousse wurden die Himbeeren etwas süßer. Der Vitaldrink von LIMUH schmeckt sehr nach tropischen Früchten und ich mochte ihn ganz gerne. Im Großen und Ganzen vertritt die Degustabox Juli wieder alle Bereiche: Getränke, Snacks, "richtiges" Essen, z.B. die BIO Braunhirse.

Besser wäre es, wenn das erste Produkt - die Neuronade - nicht als Fullsize Produkt im Produktkärtchen angegeben wäre, da es nur eine Probe war.

Ohne das angegebene erste Produkt (1,80 Euro) hat die Degustabox Juli einen Gesamtwert von 21,45 Euro. Besonders ansprechend finde ich die BIO Braunhirse, da sie einen sehr hohen Einkaufswert hat.




Wie findet ihr den Inhalt der Degustabox Juli 2015?

*PR Sample

1 Kommentar:

  1. Ich fand den Inhalt der Box echt interessant :)
    Bei mir findet zurzeit übrigens eine Blogvorstellung statt, es würde mich freuen wenn du daran teilnimmst!
    Allerliebst Chloé♥
    http://la-vie-est-belle-lynnchloe.blogspot.de/2015/08/blogvorstellung-offen.html

    AntwortenLöschen