Sonntag, 24. Januar 2016

Unboxing: Degustabox Dezember 2015


Heute möchte ich euch den Inhalt der Degustabox Dezember* 2015 vorstellen. Aufgrund der Feiertage kam sie etwas später an, aber der Inhalt konnte mich wie immer überzeugen. :)




Den Kokusnussdrink Original habe ich zwar noch nicht probiert, aber ich bin sehr gespannt, wie er schmeckt. Wahrscheinlich werde ich das Getränk mit Müsli vermischen. :)




Ich dachte eigentlich, dass die Gummidrops süß schmecken, aber irgendwie schmecken sie etwas nach Minze und generell eher wie Kräuterbonbons. :D





Dieses Müsli schmeckt unglaublich lecker! Ich bin aber auch generell ein großer Fan von Himbeer-Müsli. :D



Bis jetzt habe ich das Stevia noch nicht probiert, da es noch keinen gegebenen Anlass dazu gab, aber bestimmt schmeckt es fast genau so wie Zucker.







Diese Kekse habe ich an einem Abend gegessen - sehr lecker!



Der Riegel schmeckt unglaublich lecker und sättigt noch zusätzlich gut.





Solche Trinkpäckchen sind vor allem für unterwegs sehr praktisch, aber ich habe das Getränk bereits ausgetrunken und finde, dass es gut schmeckt.





Der Gesamtwert liegt diesen bzw. letzten Monat bei 22,90 Euro. Meine Favoriten sind das Müsli, die Kekse von Leibniz, der Schokoriegel (seeehr lecker!) und die Capri-Sonne. Besonders interessant finde ich außerdem das Stevia, da ich mir dieses schon vor einiger Zeit kaufen und ausprobieren wollte.

Wie findet ihr den Inhalt der Degustabox Dezember 2015?

*PR Sample

Kommentare:

  1. Cooler Inhalt :)

    Lass es dir schmecken.

    AntwortenLöschen
  2. Uii da hast du ja auch ne richtig geile Box gehabt. Besonders gefreut hatte ich mich über das Himbeermüsli.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen