Sonntag, 15. Mai 2016

Unboxing: Degustabox April 2016


Ende April erreichte mich wieder die Degustabox*. Wie immer habe ich mich sehr aufs Auspacken gefreut. Der Inhalt der Degustabox bietet immer eine schöne Überraschung. :)




Vanillezucker kann man immer gebrauchen, oder? Ich finde es sehr interessant, dass es veganen Vanillezucker zu kaufen gibt.



Ich bin kein großer Fan von Oliven, aber meine Eltern essen sie ganz gerne.








Himbeeren esse ich gerne, sodass ich mich sehr über den Saft gefreut habe - lecker!



Weizenkekse bzw. Kekse gehen eigentlich immer, oder? Für zwischendurch eignen sie sich ideal als Snack.














Den Pechkeks fand ich besonders lustig, da ich ihn zuvor noch gar nicht kannte. Der Spruch hat mich zum Schmunzeln gebracht. :)



Wie immer waren auf der Rückseite des Produktkärtchens zwei Rezepte zu finden. Diese finde ich ganz praktisch, falls man mal keine Idee hat, was man mit den einzelnen Produkten anstellen soll.

Wie gefällt euch der Inhalt der Degustabox April? :)

*PR Sample

Kommentare:

  1. Die Degusta Box gefällt mir meistens sehr gut. Wahrscheinlich werde ich sie mir auch mal bestellen :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Unboxing. Mir hat die Degustabox vom Inhalt auch gut gefallen.
    Besonders toll fand ich den Pechkeks.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen