Sonntag, 3. Juli 2016

Yupik Info Days 2016 in Baden-Baden


Vor fast drei Wochen lud Yupik zu den "Yupik Info Days" 2016 ein. Die Info Days fanden in drei verschiedenen Städten statt, nämlich Hamburg, Baden-Baden und München. Hierbei handelt es sich um ein Treffen, welches ein Zusammenkommen von Bloggern, Presse und Unternehmen ermöglichen soll.
Da Baden-Baden für mich am besten zu erreichen ist, habe ich mich für diese Stadt entschieden. Am 15. Juni ging es mittags los, sodass ich gegen 15 Uhr in Baden-Baden angekommen bin. Am Hauptbahnhof habe ich mich mit Moni von Glam & Shine getroffen. Gemeinsam sind wir anschließend zum Hotel gefahren. Die Anreise war von hinten bis vorne perfekt organisiert. Übrigens: Alle Bilder in diesem Blogpost sind von Moni.


In der Location gab es viele Marken zu entdecken - von Standardsortimentprodukten bis zu kommenden Neuheiten. An jedem Stand gab es Experten, die uns Näheres über die einzelnen Marken erzählt haben. Man war auf keinen Fall "verloren" und konnte sich in Ruhe alle Produkte genau anschauen.


Emcur


Die Marke Emcur ist bekannt für ihre Matcha-Produkte. Auch bei den Yupik Info Days konnte man viele Produkte entdecken. Ich habe Matcha erst vor einiger Zeit entdeckt, früher war Matcha auch gar nicht so wirklich "im Trend", oder? Es ist wirklich interessant, wie viele Speisen man mit diesem Pulver zubereiten kann.



Wie ihr seht, konnte man einige Köstlichkeiten probieren und ich muss sagen - Matcha schmeckt wirklich gut. Ob als Tee oder als Zutat in einem Muffin o.ä.


Meine Favoriten waren auf jeden Fall die "Matcha Bites". Hierbei handelt es sich um Kaugummis, die man als Kaffeeersatz essen kann. Moni und ich haben einen Kaugummi probiert und wir konnten bis in die frühen Morgenstunden nicht schlafen. Falls ihr mal kein Kaffee zur Hand haben solltet und praktische "Wachmacher" zum Mitnehmen sucht, dann kann ich euch diese kleinen Helfer sehr ans Herz legen!



Emser


Emser war ebenfalls vertreten und falls ihr Probleme mit eurer Nase oder mit Erkältungen habt, dann ist ein das Emser Sortiment definitiv einen Blick wert.


Luvos


Luvos kennt bestimmt jeder von uns, oder? Die berühmte Heilerde verwende ich sehr gerne als Gesichtsmaske, aber ich wusste gar nicht, dass es so viele verschiedene Heilerde "Varianten" gibt - sei es als Pulver, als Kapseln uvm. 



Sehr interessant finde ich außerdem, dass Luvos auch viele Pflegeprodukte anbietet, zum Beispiel Cremeduschen, Körperlotions uvm. Der kosmetische Teil wird ebenfalls durch Fluide und Seren vertreten.




orthomol



orthomol ist eine etwas speziellere Marke, sodass man sich beim Kauf der Produkte eher beraten lassen sollte.


Rugard


Wenn ihr euch für Pflegeprodukte interessiert, dann könnt ihr euch mal Rugard anschauen. Das Sortiment ist vielfältig und bietet beispielsweise einige Cremes uvm an.


 Sidroga


Sidroga bietet gesunde Tees an, die es in der Apotheke zu kaufen gibt. Besonders interessant finde ich den Ingwertee, aber auch bei Erkältungen sollte euch mit den Tees zu helfen sein.


Vomex A



In der Apotheke findet ihr auch verschiedene Produkte von Vomex A und Venostasin (nicht auf dem Bild).


M. Asam


 M. Asam ist mir noch recht neu, da ich nur auf einigen Beautyblogs über die Marke gelesen habe. Zwar kenne ich bereits den Onlineshop, aber bis jetzt habe ich noch keine Produkte ausprobiert. Auf dem Event konnten wir an den einzelnen Produkten schnuppern und sehr viele Duftrichtungen haben mir zugesagt.


Besonders schön fand ich, dass wir uns eine eigene Bodycreme gestalten durften. Drei Duftrichtungen standen zur Auswahl und anschließend ging's los mit dem Bekleben.



 Ich habe mich für die Duftrichtung Rhabarber entschieden und bis jetzt gefällt mir die Bodycreme sehr gut. 


Das Sortiment von M. Asam beinhaltet auch Gesichtspflegeprodukte. Bald wird es sogar Neuigkeiten geben.


silicea


Über die Marke silicea habe ich zuvor noch nie etwas gehört, aber am Stand hat uns der Herr sehr viel erklärt und das Produkt scheint ein kleines Wundermittelchen zu sein. Manche Produkte helfen zum Beispiel bei kleinen Schnittwunden, Kratzern, Verbrennungen uvm., aber es gibt auch Produkte, die unsere Haut, Haare und Nägel kräftigen sollen. Eine längere Anwendungsdauert wird empfohlen, um Ergebnisse zu erzielen.



tetesept


Wenn ich den Namen "tetesept" höre, dann denke ich direkt an Badezusätze. Die Marke sollte fast allen bekannt sein. Mir persönlich gefallen vor allem die neueren Badezusätze sehr - eine Portion Liebe, eine Portion Glück uvm.

Auch für Fußballfans hat tetesept etwas zu bieten, seht selbst:


 Bald erwarten uns weitere Neuheiten von tetesept - ich freue mich schon darauf.


An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Yupik für die perfekte Organisation. Alles war bis ins Detail genau geplant, sodass Verwirrungen gar nicht möglich waren. Es ist immer wieder spannend, neue Marken zu entdecken.

Welche Marke hätte euch am meisten angesprochen?

Kommentare:

  1. Die Sachen von Tetesept würde ich auch gerne testen :) Scheint ein schönes Event gewesen zu sein.

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  2. Oh das klingt toll!
    Mich hat eindeutig das essen am meisten angesprochen ��;)
    Liebe Grüße
    Lisa xx von http://daiisyli.com

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne bilder♥
    viele marken sagen mir nichts ^^ die hätte ich mir auch gerne mal näher angesehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Event, und tolle Produkte.

    Liebe Grüße Lisa
    http://www.pinkybeauty.de/

    AntwortenLöschen
  5. Klingt nach einem gelungenen Event :)

    tetesept und Sidroga hätte ich mir näher angesehen :)

    LG Klene

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Post, das Event war sicher toll.
    Bei diesen vielen Marken kann ich mich gar nicht entscheiden. :)

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. ich war in hamburg und fand das event auch super - die kissen waren klasse, oder? voll die coole idee :-) liebste grüße sandy

    AntwortenLöschen
  8. Toller Bericht. Das sieht nach einem tollen Event aus.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  9. Das Event schien toll gewesen zu sein. Ich hätte mich auf den Matcha Tee gestürzt XD Ganz liebe Grüße, Christina <3

    AntwortenLöschen
  10. Ich fand den Event auch toll, war schön dich dort zu kennenzulernen :)

    AntwortenLöschen