Dienstag, 6. Dezember 2016

Kinderpatenschaften World Vision Deutschland

Anzeige | Werbung


Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür. Besonders zu dieser Zeit findet man oft Spendenaufrufe – im TV, auf Flyern, im Internet etc. Dieser Beitrag wird sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigen, denn ich möchte euch die Kinderhilfsorganisation World Vision Deutschland vorstellen. 

Es gibt unzählige Hilfsorganisationen für Menschen und Tiere. Viele Projekte sind allerdings sehr allgemein gehalten und man weiß nicht genau, wofür man sein eigenes Geld spendet und wo es letztendlich landet. Für welches Projekt man spendet, sollte natürlich jedem selbst überlassen sein, allerdings ist es sehr wichtig, sich vorher gut zu informieren oder beraten zu lassen.

Wir in Deutschland und Europa haben das große Glück, in Frieden und nicht in Armut zu leben. Wo man geboren wird, kann man nämlich nicht selbst entscheiden. Besonders Kinder sind somit ihrem Schicksal ausgesetzt und können im jungen Alter nichts dagegen machen. Aus diesem Grund finde ich besonders Kinderpatenschaften sehr wichtig. Bei (Kinder-)Patenschaften liegt ein wesentlicher Vorteil vor: Man weiß, wo und bei wem das gespendete Geld landet - nämlich bei den Kindern bzw. bei hilfsbedürftigen Menschen zu denen man in Kontakt steht! 


Bereits geringe Beträge können Menschen bzw. Kindern am anderen Ende der Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie freuen sich über die kleinsten Dinge – sei es Essen, Trinken oder ein Spielzeug - Dinge, die für uns etwas Alltägliches sind.


Eine Patenschaft hat somit große Auswirkungen auf die Zukunft vieler Kinder, d.h. dass man nicht nur Geld verschenkt, sondern auch Lebensfreude und eventuell einen besseren Ausblick in die Zukunft.

Auf der Webseite von World Vision gibt es sogar einen Bereich, welcher einige Beispiele zum möglichen Verschenken anzeigt: 20 € reichen für Lehrmaterial, 28 € für eine Ziege und und und ... Je nach Land werden unterschiedliche Lebensmittel und weitere Materialien benötigt. 


Ich finde, dass man eine Kinderpatenschaft sogar mit einer Brieffreundschaft vergleichen kann. In beiden Fällen hält man Kontakt und tauscht sich untereinander aus. Dadurch wird die Transparenz gewährleistet und man weiß zeitnah, wie es der betroffenen Person bzw. den betroffenen Personen geht. Natürlich freuen sich auch die Kinder, mehr von den Personen zu erfahren, die ihnen in bestimmten Zeitabständen immer wieder dank Geldspenden helfen.



Ein Lächeln zu zaubern, kann manchmal so einfach sein. Schenken macht glücklich!


Na? Neugierig geworden? Wenn ihr auf nachfolgendes Bild klickt, dann gelangt ihr zur World Vision Deutschland Webseite und dort könnt ihr euch noch einmal genauer über das schöne Projekt informieren. Vielleicht wäre es etwas für euch und / oder eine/n Bekannte/n.


Schreibt mir gerne eure Meinungen zu diesem Thema in die Kommentare. 

Bilderquelle: World Vision Deutschland

Kommentare:

  1. das ist ja eine tolle idee!♥
    Ich hatte auch mal für ein Projekt mitgeholfen, da ging es um die Tiger :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi, Anna! These children don't have a lot of things... But they have love to share and they seem so happy! What a touching post, thanks for sharing :)

    Have a lovely day. Kisses,
    Le Style et Moi
    http://lestyleetmoi.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  3. Fantastic post Dear:)
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Solche Organisationen sind schon echt super und es is spitze wie sie sich vor allem für Kinder einsetzen =)
    Meine Oma hatte mal eine Patenschaft, hat sie über Jahre gehalten bis sie leider gestorben is.
    Irgendwann wenn ich mal finanziell noch stabiler bin, möchte ich mich auch mehr engangieren =)

    Finde das Lied auch echt cool =)
    Danke werde ich haben.
    Echt eine süße Box =) Danke werde ich haben.
    Ja zu L'Oréal gehört echt viel, aber so is es ja bei vielen Sachen :D Man denkt so oft es sind eigene Marken, aber eigentlich gehören sie woanders dazu hehe.
    Leider kann ich dich nicht mitnehmen, is nur für Leute aus dem Reisebüro :D
    Dankeschön =)
    Echt ein cooler Inhalt =)
    Wow und ich dachte schon mit meinen 4 Kalender hätte ich einige, aber du hast ja nochmal mehr :D Ikea habe ich auch =P
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über die Kneipp Körperlotion kann man sich nur freuen :D Danke werde ich haben.
      Dankeschön freut mich dass er dir gefällt, mir gefällt er auch =P
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. guter Beitrag!
    ich selbst arbeite ja ehrenamtlich bim SAVE Wildlife Conservation Fund, wir haben auch Kinderprojekte in Botswana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich habe schon vor Jahren eine Patenschaft bei World Vision übernommen und finde es toll, dass Du diese Hilfsorganisation vorstellst.
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine wunderbare Kampagne und auch ein schön gestalteter Beitrag, welcher alles sehr gut erklärt. Wirklich toll ♥

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  8. Great post dear, thank you so much for sharing this with us :)
    http://angolodellamisantropia.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr schönes Projekt und so wichtig, nicht nur zur Weihnachtszeit.
    Sehr schön vorgestellt!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anna, ich finde solche Projekte echt hilfreich. Und viele von uns nehmen das Geschehen einfach so hin. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  11. Interesting post my dear, thank you for sharing :-)

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Post, ich finde es toll, das du dieses Thema anspricht. Ich finde solche Projekte super & unterstütze solche Projekte auch gerne.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anna,
    ich finde toll, dass du genau jetzt in der besinnlichen Zeit so einen Beitrag geschrieben hast. :-)
    Eine Patenschaft bewirkt so viel Gutes :-)

    Ganz liebe Grüße,

    Christina

    AntwortenLöschen
  14. Eine gute Möglichkeit, ihr Herz und ihr Geld zu spenden ... :)

    AntwortenLöschen
  15. wow, ein ganz tolles Projekt. Er passt perfekt zur besinnlichen Weihnachtszeit. Eine Patenschaft kann so viel Gutes bewirken, einfach klasse!!

    AntwortenLöschen
  16. Das ist wirklich eine tolle Aktion! Schön, dass du darüber berichtest!

    AntwortenLöschen
  17. Toller Post und super Aktion.

    Liebe Grüße Lisa
    Pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  18. Eine super Aktion. Super das du auch so etwas vorstellst.

    AntwortenLöschen
  19. Wow was für ein toller Beitrag. Schön,dass du uns über diese Aktion informiert hast.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  20. Das finde ich wirklich ein klasse Projekt! Für sowas wäre ich auch immer zu haben.

    AntwortenLöschen
  21. Eine tolle Aktion, schön das du darüber berichtest.

    AntwortenLöschen
  22. Ein richtig tolles Projekt! Danke, dass du darüber berichtest. Ich spende seit Jahren für verschiedene Organisationen.

    AntwortenLöschen
  23. Meine Familie hat auch ein Patenkind, allerdings über Plan. Bei Plan gefällt mir vor allem, dass sie sich für die Rechte von Mädchen einsetzen, die es ja in vielen Ländern immer noch super schwer haben.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  24. Ich finde es toll, dass du deine Reichweite für so etwas benutzt. :)

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Idee aber oft sind auch hilfsbedürftige Kiddies ganz nah in der Nachbarschaft.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  26. Ich finde solche Projekte auch immer ganz gut. Meist helfe ich dann aber doch eher in der Umgebung :)

    AntwortenLöschen
  27. Eine super tolle Aktion. Finde es immer klasse, wenn man sich für so etwas einsetzt.

    AntwortenLöschen
  28. Toller Post liebe Anna. Ich habe schon oft bei World Vision gespendet. Man sollte viel öfter auf solche Projekte aufmerksam machen.

    Liebe Grüsse
    Dana

    AntwortenLöschen
  29. Richtig toller Post - mehr davon!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  30. Schön, dass du das Projekt vorstellst!
    LG Binara

    AntwortenLöschen
  31. Das Projekt finde ich klasse.
    Mein Vater hatte auch mal so eine Patenschaft und erzählte mir wirklich tolle dinge darüber.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Anna
    Schön, dass du mit uns diese tolle Sache teilst.
    Wir haben auch eine Patenschaft, jedoch über eine andere Organisation und bekommen ab und an auch mal ein Video des Jungen geschickt.
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen
  33. Das ist ein sher schöner Bericht! Wir haben mit unserer Arbeit auch eine Patenschaft übernommen und spenden reglmäßig an Organisationen :)
    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen